Malkurse im Atelier Ulla Gmeiner

TERMINE  2019
 "Experimentelle und klassische Malerei"

MONTAGSKURSE, 14-17 Uhr 

2019 

April
29. ausgebucht

Mai
06. ausgebucht

Juli
01. ausgebucht
08. ausgebucht

Es existieren Wartelisten!

Im Preis inbegriffen sind hochwertige Acrylfarben, 
eine intensive künstlerische Betreuung sowie eine 
Bildbesprechung am Ende eines jeden Kurses, dazu Getränke (Kaffee, Tee, Säfte, Mineralwasser) 

Hier können Sie sich direkt anmelden!

Die Karten sind bis zu 2 Jahren ab Ausstellungsdatum gültig!

So sind Sie in Ihrer Zeitplanung ganz flexibel!

Das stilvolle Atelier mit perfektem Oberlicht befindet sich in der ehemaligen Tapetenfabrik, einem denkmalgeschützten Gebäude in Bonn-Beuel.
Hier können Sie in einem kleinen 3D-Film einen ersten Eindruck vom Charme des 7 m hohen, lichtdurchfluteten Raums gewinnen.

Bitte Pinsel, 1-2 Leinwände , Spachtel/Malmesser, Küchenrolle,
wasservermalbaren Aquarellstift in grau mitbringen.

Gute Parkmöglichkeiten vor dem Gebäude!

Für jeden Kurs ist eine Anmeldung erforderlich!

Ob mit oder ohne Vorerfahrung, die Malerei schenkt Ihnen einzigartige Möglichkeiten, kreativ zu werden, ihre Fähigkeiten auszubauen,
neue Erfahrungen zu sammeln und eigene Bildideen mit professioneller Hilfe zu verwirklichen

Im Vordergrund dieses Kurses steht die Entwicklung Ihrer künstlerischen Fähigkeiten, die Entwicklung eines eigenen Stils sowie das Erlernen neuer Techniken.
Eine individuelle und intensive Kursbetreuung  sowie das Malen in kleineren Gruppen wirken dabei fördernd.

Sie malen in entspannter, lockerer Atelier-Atmosphäre, lernen neue Techniken kennen und gestalten dabei lebendige Bilder, die nach und nach den eigenen,
ganz besonderen Stil - Ihre individuelle künstlerische "Handschrift" freilegen.

Folgende Themen werden in den Kursen behandelt:

  • Basiswissen klassische Acryl- und Ölmalerei 
  • Basiswissen Konzeption, Bildaufbau, Licht und Schatten, Farbübergänge, Perspektive
  • Basiswissen Farbenlehre und wichtige Regeln zum Mischen der Farben
  • Anwendung neuer Mixed-Media-Techniken
  • Gelmedien und ihre Anwendung
  • zeichnerische Grundlagen
  • Ideenfindung und konkrete Ideen-Umsetzung
  • Den "Zufall" zulassen und gezielt weiterführen
  • Schichttechnik, Spachteltechnik, Ankertechnik und Fragmentier-Technik (nach UG),
    Lasurtechnik, Transfertechnik, Folientechnik, Schabloniertechnik etc.
  • Strukturen und Texturen als spannungsreiche Oberfläche auf dem Bildträger Leinwand oder Holz
  • Verwendung unterschiedlichster (gewöhnlicher und auch ungewöhnlicher) Materialien aus der Natur oder unserem Alltag
  • die hilfreiche Verwendung eines Smartphones mit vielen wertvollen Tipps und Links!
  • grundlegende Infos zu Themen wie Pinselpflege, Leinwandgrundierung, Schlußfirnis etc.

Experimentierfreude und die Lust am Malen stehen in meinen Workshops und Kursen zum Thema "Experimentelle Malerei" im Vordergrund

Ziel ist es, neue Ideen und Impulse zu vermitteln und bisher ungewohnte Materialien und effektvolle experimentelle Techniken einzusetzen.
So kann sich das eigene künstlerische Können weiter entfalten. Individuelle Sichtweisen und Themenwünsche der TeilnehmerInnen werden mit einbezogen,

In angenehmer Atelieratmosphäre und in kleinen Gruppen mit dem Schwerpunkt der intensiven künstlerischen Betreuung  lernen Sie,
technisches Können mit Inspiration zu kombinieren und den Zufall zu steuern - um schließlich eine größere Freiheit und Fertigkeit in der Malerei zu erlangen.

Die Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet!  
Mit der von mir entwickelten Anker- und Fragmentier-Technik lassen sich in kurzer Zeit überraschende Ergebnisse erzielen.
Daneben sind natürlich auch eine große Anzahl weiterer experimenteller sowie grundlegender klassischer Maltechniken Thema in den Kursen und Workshops.
 

Vielen Dank für Ihr Interesse! Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

Ulla Gmeiner

 

 

Ulla_Gmeiner
Atelier_Ulla_Gmeiner
Ulla_Gmeiner_Malerei